Fotoausstellung „WAS WOLLT IHR“

Eine Ausstellung der Fotografin Kiki Streitberger in der Backnanger Stadtbücherei

Vom 20. April bis 19. Mai 2018 ist in der Stadtbücherei Backnang die Ausstellung „WAS WOLLT IHR“ der Fotografin Kiki Streitberger zu sehen.

Streitberger hat AfD-Sympathisanten nach deren Wünschen befragt. Parallel interviewte sie Flüchtlinge, warum sie nach Deutschland kämen und was sie sich hier erhofften. Dabei wurde deutlich, dass beide Seiten gleiche oder sehr ähnliche Wünsche haben. Begriffe wie „Freiheit“, „Sicherheit“ oder „Demokratie“ wurden ebenso oft genannt wie „Eine sichere Zukunft für unsere Kinder“.

„Wenn alle dasselbe wollen, sollte es doch möglich sein, diese Ziele zu erreichen“, sagt Monika Miller, Leitung Flucht und Asyl bei Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz. Sie hatte auch die Idee, die Ausstellung nach Backnang zu holen: „Bilder können oft viel mehr sagen, als es ein Text vermag. Mit der Ausstellung wollen wir versuchen, Hürden im Miteinander abzubauen und Vorurteile aufgrund kultureller Unterschiede zu entkräften.“

Die Ausstellung befindet sich in den Räumen der Stadtbücherei Backnang, Im Biegel 13, Backnang und kann zu deren regulären Öffnungszeiten kostenlos besichtigt werden.

Dieses Projekt wird von der Katholischen Erwachsenenbildung Ludwigsburg unterstützt.

Über die Künstlerin: Die 1975 in Rottweil geborene Kiki Streitberger hat an der University of Westminster Fotojournalismus studiert. Ihre Arbeiten stellen insbesondere die Grenze zwischen Kunst- und Dokumentarfotografie heraus. Ihre Werke wurden in vielzähligen Solo- und Gruppenausstellungen gezeigt. Sie gewann zahlreiche renommierte Awards (u.a. Shortlist des Sony World Photography Awards 2016).

Den Flyer können Sie hier herunterladen.

 

Termin: Fr, 20. April - Sa, 19. Mai 2018. Vernissage am 20. April 2018, 19:00 Uhr

Ort: Stadtbücherei Backnang, Im Biegel 13, Backnang

Veranstalter: Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz