Via Cordis

Weggemeinschaft im Herzensgebet

Das Herzensgebet ist ein spiritueller Übungs- und Erfahrungsweg. Ziel ist es, in die eigene Wesensmitte zu kommen und den Urgrund allen Seins zu entdecken. Dies ist nicht einfach so machbar, sondern ereignet sich auf dem spirituellen Übungs- und Klärungsweg etwa so, wie wenn einem ein unvorhergesehenes Geschenk zukommt. Es geht darum, alle Gedanken und Bilder loszulassen und ganz offen zu werden für den all-einen Seinsgrund. Diese Form des Gebets fördert das Mitgefühl für die Menschen und für die ganze Schöpfung.

Wir sind eine konfessionell offene Gruppe und treffen uns jeden 2. Montag (gerade Woche) von 19:00-20:00 Uhr im Gemeindezentrum St. Antonius Waiblingen, Marienstraße 4 und laden herzlich ein.

Referentin: Hildegard Franz-Vöster, Lehrende Meditationsbegleiterin via cordis

Anmeldung und Information: Frau Franz Vöster, Tel. 07151 565956, Mail: hildegard.franz-voester(at)gmx.de

Termine: 19.03., 16.04., 30.04., 14.05., 11.06., 25.06., 09.07., 23.07.2018